Vorbereitungen für die Trekking Tour in Peru

fahrradtourTrekking in Peru
Das Gebiet ist landschaftlich sehr abwechslungsreich, aber sehr weitläufig ist, bieten sich alle Arten von Trekking an. Da sich Trekking zu Fuß im Allgemeinen auf die Überbrückung größerer (und gebirgiger) Abschnitte ohne die Nutzung urbaner Verkehrsmittel bezieht, ist Peru durch seine weitläufige, einsame Natur für das Trekking zu Fuß bestens geschaffen.
Aber ebenso Trekking per Pferd, Rad oder in hoch gelegenen Regionen, mit Skiern ist ohne Probleme möglich.

Vorbereitungen für die Trekking Tour in Peru weiterlesen

Die richtige Ernährung auf der Trekkingtour

trekking-pauseSport und Ernährung sind zwei Begriffe, die unweigerlich zusammengehören. Jeder der auf seine Gesundheit achtet und regelmäßig Sport macht weiß, wie wichtig eine gute und ausgewogene Ernährung ist. Ganz besonders zu beachten ist der Zusammenhang zwischen Sport und Ernährung dann, wenn die ausgeübte Sportart eine extreme Anstrengung für den Körper darstellt. Wer auf eine längere Trekkingtour geht, sollte den Aspekt der Verpflegung unterwegs daher unbedingt in die Planung der Tour mit aufnehmen. Generell gilt, je anstrengender die Tour, desto wichtiger ist eine gute und gesunde Ernährung. Was dabei als anstrengend zu bezeichnen ist, ist wiederum von Person zu Person unterschiedlich. Für einen komplett untrainierten Menschen kann eine dreitägige Wanderung in einer ebenen Region viel anstrengender sein als eine eben so lange Tour mit dem Mountainbike in den Bergen von Peru für einen durchtrainierten und körperlich fitten Sportler. Die richtige Ernährung auf der Trekkingtour weiterlesen

Campingausrüstung für die Trekkingtour

camping-ausrüstungEgal ob in Peru oder anderswo, eine gute Campingausrüstung ist bei einer Trekkingtour das A und O. Je nachdem ob man zu Fuß unterwegs ist oder mit dem Fahrrad fährt, die Ausrüstung muss einfach passen. Ganz wichtig ist die Bekleidung. Es ist ratsam, sich vor der Tour detailliert über das Klima am Zielort zu informieren. Gerade in den Bergen kann es nachts empfindlich kalt werden, auch wenn es tagsüber Temperaturen hat, die einen auch ohne Anstrengung schon zum Schwitzen bringen. Achten sollte man in dieser Hinsicht auch auf das Niederschlagsrisiko. Wenn mit viel Regen zu rechnen ist, gehören zu einer guten Campingausrüstung nicht nur wasserfeste Schuhe und Kleidung, sondern unbedingt auch ein qualitativ hochwertiges und vor allem wasserabweisendes Zelt. Wer in kältere Regionen reist, muss bei der Wahl des richtigen Schlafsacks aufpassen. Es gibt unterschiedliche Wärmegrade, die man berücksichtigen muss, wenn man unterwegs keine böse Überraschung erleben will. Gerade bei einem so wichtigen Bestandteil der Campingausrüstung wie dem Schlafsack ist allgemein zu empfehlen, sich in einem Fachgeschäft beraten zu lassen und gegebenenfalls auch mal etwas mehr Geld zu investieren. Campingausrüstung für die Trekkingtour weiterlesen

Entspannen nicht vergessen!

entspannen-auf-der-bankKlettertouren sind oft sehr anstrengend, das weiß jeder, der so eine Tour schon einmal gemacht hat. Ob man zu Fuß einen Berg besteigt oder eine Bergtour mit dem Fahrrad unternimmt, nach einem Tag intensiven Sports freut sich wohl jeder auf einen entspannten Abend und eine ruhige Nacht. Gerade bei sehr anstrengenden Bergtouren ist der Wohlfühlfaktor nach der Tagesetappe ungemein wichtig. Es gilt, wieder Kräfte zu sammeln für den nächsten Tag. Neben gutem und vor allem gesundem Essen ist ein erholsamer Schlaf das wichtigste, um mehrtägige Touren auf dem Berg bewerkstelligen zu können. Wer eine solche Klettertour plant sollte also auch in dieser Hinsicht gut vorbereitet sein. Vom Kopfkissen bis hin zum Badetuch, zum Wohlfühlen und Entspannen sollte man auch bei den Gepäckstücken, die zunächst nichts mit dem Sport an sich zu tun haben, auf gute Qualität und Wohlbefinden achten. Entspannen nicht vergessen! weiterlesen

Outdoor Werbeartikel

outdoor-huepfburgDer Begriff Outdoor bezeichnet im Grunde genommen genau das, was er aufgrund des Wortes verrät. Hierbei geht es um sämtliche Sportarten, die man im Freien betreiben kann. So kann man beispielsweise das Wandern, das Bergsteigen und das Klettern als typische Outdoor Sportarten bezeichnen. Diese Art von Sportarten sind vor allem in den letzten Jahren wieder voll in den Trend gekommen. Während Bergwandern viele Jahr die typische Sportart älterer Leute gewesen ist, finden mittlerweile auch auffallend viele junge Menschen Gefallen daran. Outdoor Werbeartikel weiterlesen

Was isst man auf dem Weg zum Machu Picchu?

machu-picchuVier Tage zu Fuß geht es vom berühmten Kilometer 82 unweit von Ollantaytambo zur Inkazitadelle Machu Pichu. Der berühmteste Wanderpfad in den Anden zieht alltäglich 500 Besucher an. Der Zugang zum Pfad ist streng limitiert und schon lange im Voraus zu buchen. Damit Sie für diesen Pfad optimal vorbereitet sind, sollten Sie stets auch mit der notwendigsten Kost eingedeckt sein. Was isst man auf dem Weg zum Machu Picchu? weiterlesen

Gesunde Gelenke – das A und O beim Klettern

kletternKlettern ist eine Sportart, in der nahezu alle Gelenke und Muskeln beansprucht werden. Wer es noch nicht ausprobiert hat, wird es beim ersten Klettern merken. Am darauffolgenden Tag wird man wohl von einem durchaus starken Muskelkater überrascht sein, den man noch nicht oft zuvor gespürt hat. Genau aus diesem Grund ist es enorm wichtig, dass als Kletterer die Muskeln und Gelenke mitspielen. Eine gesunde Ernährung als Grundlange gesunder Gelenke ist deshalb eine wichtige Basis. Gesunde Gelenke – das A und O beim Klettern weiterlesen

Die Sport Apotheke für den Kletterurlaub

ReiseApothekeAls Sportler kennt man das. Obwohl man vermeintlich gesünder lebt, da man sich ständig durch viel Sport und gesundes Essen fit hält, muss man öfter als der Normalverbraucher eine Apotheke aufsuchen. Als Sportler hat man erhöhte Bedürfnisse, was den Vitamin- und Mineralhaushalt angeht. Durch die sportliche Belastung verliert der Körper wertvolle Stoffe, die im Nachhinein wieder aufgenommen werden müssen. Die Sport Apotheke für den Kletterurlaub weiterlesen

Entspannen im Hängesessel

HängesesselAuch der Sportlichste unter uns benötigt irgendwann einmal Erholung. Für ein gelungenes Muskel- und Ausdauertraining ist die Regenerationsphase des Körper sogar eine sehr Entscheidende. Denn nur durch eine gute Regeneration kann der Körper auch Muskeln aufbauen. Von daher ist es wichtig, ihm auch die nötige Erholung zu gewähren. Ich persönlich entspanne nach dem Training gerne mit einem guten Buch in meinem Hängesessel. Sie wissen nicht, was das ist? Ich werde es Ihnen erklären! Entspannen im Hängesessel weiterlesen